bov.antville.org: „… dass man eben Twitter ‚verteidigen‘ müsste, obwohl das das Letzte ist, worauf man Lust hat“

Das lustigste an diesem Protext-Getöse ist, dass die Website so grauenhaft royalschlecht mit Sternchen vollgeschrieben ist mit Profitext. Über den Konkrettext habe ich keine Meinung, aber ich komme drin vor, das ist toll.

Keine Kommentar-Kommentare »

RSS für diese Kommentar-Kommentare. TrackBack URI

Kommentar-Kommentar hinterlassen

XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Angetrieben von WordPress mit dem Hiperminimalist Theme von Borja Fernandez.
Auch im Angebot: Kommentar und Kommentar-Kommentar RSS-Abos. Hoffentlich valides XHTML und CSS.